Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

Zu dritt geht’s leichter
Drei junge Physiotherapeuten mit prämiertem Businessplan und viel Leidenschaft

Zu dritt geht’s leichter

Sie haben sich beruflich kennengelernt und schnell für sich entschlossen, sich zusammen selbstständig zu machen. Christopher Ming, Sebastian Ricken und Munim Akhtar. Sie gründeten die Praxis re.ac.me. Gemeinsam führen sie diese, und das sehr erfolgreich! Sie wirken dynamisch, engagiert und mit Herz bei der Sache. Das Feuer brennt in ihnen, das vermittelt auch Munim Akhtar, mit dem THERA-BIZ gesprochen hat.

Hallo Herr Akhtar, Sie haben zu dritt die Praxis re.ac.me. in Düsseldorf, in der Schießstraße, eröffnet. Wann war das genau?

Das war 2011.

Wie kamen Sie auf diese Idee, was gab die Initialzündung?

Ich würde behaupten, die Idee zur Selbstständigkeit und die dazu gehörende unternehmerische Motivation hat schon lange vorher in jedem Einzelnen von uns geschlummert. Wir drei haben uns gesucht und gefunden. Wenn Sie Funken, Zunder und Holz zusammen geben, kommt Feuer dabei heraus, ob sie wollen, oder nicht. Etwas anders betrachtet, könnte man behaupten, dass auch unsere gemeinsame Zeit bei unserem ehemaligen Arbeitgeber uns motivierte und in Pionierstimmung versetzte.



Loggen Sie sich jetzt ein und lesen Sie den gesamten Beitrag!


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team