Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

„Rundum mehr als zufrieden!“
Beste Businesskontakte beim 1. Physio-Summit

„Rundum mehr als zufrieden!“

Das Konzept ist in anderen Branche schon seit Längerem etabliert. Aber ist das auch was für den Therapiebereich?Die Antwort von allen Seiten lautet ganz eindeutig: Ja!

Am Ende waren sich alle einig: Auf so etwas hat die Branche gewartet. Physiotherapeuten, Praxisinhaber und Leiter von Therapieeinrichtungen waren mehr als überrascht, wie positiv sich der fachliche und kollegiale Austausch vom 22. bis 24. September 2017 in Göbel’s Hotel Rodenberg gestaltete.

Mit Spannung war diese erste Veranstaltung nach dem Hosted-Buyer- Konzept erwartet worden. Das Konzept verzeichnet bereits in mehr als 20 anderen Geschäftszweigen wie in der Hotellerie, im Fitness- und im SPA-Bereich Erfolge. Am Freitagabend reisten die Teilnehmer und Industriepartner an. Im Vier-Sterne-Hotel begrüßten die Physio-Summit-Hostessen die Gäste mit einem Begrüßungspaket, dem die Informationen zur Veranstaltung beilagen. Nach einer Begrüßung von Geschäftsführer Volker Ebener und einer kurzen Einweisung in den Ablauf der am nächsten Tag beginnenden Business- Meetings von Geschäftsführer Patrick Schlenz knüpften beide Seiten, Therapie- Teilnehmer und Industrie-Teilnehmer, die ersten Kontakte bei einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen und einem in der Hotelbar ausklingenden Abend.

Wesentlich: Geschäftskontakte und Networking

Von der Industrieseite kamen Anbieter, die bereits seit vielen Jahren in der Physiotherapie-Branche einen Namen besitzen und zu den Marktführern gehören, aber es präsentierten auch Unternehmen ihre Leistungen, die erst noch Zugang zu diesem Markt suchen. Auf Teilnehmerseite war von der Physiotherapie- Praxis mittlerer Größe mit Selbstzahlerbereich bis hin zu großen Therapieeinrichtungen die ganze Bandbreite vertreten. Die Interessenten suchten entweder nach neuen Konzepten im Zuge von Ausbau und Erweiterung oder durchaus Alternativen zu ihren bisherigen Angeboten. So fanden Angebot und Nachfrage auf einer professionellen Plattform zusammen.

Das Networking während der gemeinsamen Mahlzeiten, in den Meetingpausen und abends an der Hotelbar begrüßten alle Teilnehmer. Vorteilhaft wirkte sich das entspannte, harmonische Ambiente aus, wie jeder bestätigte. So ergaben sich wichtige, vertiefende Gespräche auch außerhalb der Business-Meetings. In ihrer freien Zeit nahmen die Therapeuten sogar gern die Möglichkeit wahr, sich nochmals intensiv gezielt mit einem Industriepartner zusammenzusetzen. So waren fundierte Geschäftskontakte für die Unternehmen das Ergebnis.



Loggen Sie sich jetzt ein und lesen Sie den gesamten Beitrag!


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team