Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

Quantität und Qualität
Speed-Dating in angenehmer Atmosphäre

Quantität und Qualität

Physiotherapeuten, Praxisinhaber, Betreiber von Therapieeinrichtungen und Gesundheitseinrichtungen kamen dieses Jahr wieder nach Rotenburg an der Fulda und trafen sich für einen intensiven fachlichen Austausch mit Industrieteilnehmern am Wochenende vom 21. bis zum 23. September 2018 zum zweiten Physio-Summit und zum ersten Medical-Fitness-Summit.

Volker Ebener begrüßte die Teilnehmer am Freitagabend, 21. September 2018, in der Göbel Hotels Arena. In seiner Eröffnungsrede begründete er die Initiative der Physio-Summit & Event GmbH, diese beiden Veranstaltungen gemeinsam stattfinden zu lassen: „Nicht nur die Physiotherapeuten partizipieren an der Entwicklung der Fitnessbranche, sondern die Fitnessstudios lernen auch von den Physiotherapeuten.“ Physiotherapeuten würden einerseits lernen, Patienten nach der ärztlich verordneten Therapie nachhaltig weiter zu betreuen zugunsten eines optimierten Heilverlaufs. Andererseits wäre es für Fitnessstudios durchaus sinnvoll, Reha- und Präventionskurse anzubieten, um neue Mitglieder zu gewinnen.

Die große Halle von Göbel Hotels Arena mit hoher Decke und Holzboden war gleichzeitig der Raum für die am nächsten Tag beginnenden Business-Meetings.

Business-Meetings – zahlreich und effizient

Wie oft ist es zu erleben, dass entweder die Quantität im Vordergrund steht, wie beispielsweise auf Messen. Oder aber die Qualität ist hoch, braucht aber vorab terminierte Gesprächstermine – eventuell mit einem persönlichen Treffen in der Einrichtung verbunden –, die wiederum viel Zeit in Anspruch nehmen. Auf dem Physio-Summit und dem erstmals ausgetragenen Medical Fitness-Summit vereinten sich die scheinbaren Gegensätze für alle Beteiligten.

Denn im Vergleich zu einem Messe besuch treffen auf dem Summit die richtigen Ansprechpartner aufeinander, weshalb die Relevanz entsprechend hoch anzusetzen ist. Zudem sind die Begegnungen zwischen Interessenten und Industrie zeitlich limitiert, sodass sich die Gespräche nicht in die Länge ziehen können. Wie bei einem Speed-Dating ertönt nach 20 Minuten ein Gong und die Teilnehmer müssen die Tische, an denen die Industriepartner sitzen bleiben, verlassen und Platz für den Nächsten machen.



Loggen Sie sich jetzt ein und lesen Sie den gesamten Beitrag!


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team