Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

PR für die Therapieeinrichtung
Wie Sie in der Öffentlichkeit Präsenz erhalten, ohne viel Geld zu investieren

PR für die Therapieeinrichtung

Zunächst die schlechte Nachricht. Auch wenn Sie Ihre PR-Arbeit selbst in die Hand nehmen und sie deshalb verhältnismäßig wenig Geld kostet, so ist sie doch nicht ohne Einsatz zu machen. Sie müssen zumindest Zeit und Engagement investieren. Und nun die gute Nachricht: Wenn Sie das tun, können Sie auf diesem Weg hohe Aufmerksamkeit erreichen.

Vertrauen ist die Grundlage für den Kauf und auch für die Nutzung von Dienstleistungen. Insbesondere wenn es um die eigene Gesundheit geht. Vertrauen in eine Leistung oder ein Produkt setzt heute mehr denn je voraus, dass die Menschen das Angebot kennen und Informationen über die konkreten Inhalte und Nutzen haben. Nur auf dieser Grundlage bildet sich ein positives Image als Voraussetzung für das Vertrauen in den Anbieter.

Warum PR-Arbeit für Ihre Einrichtung?

Es gibt unterschiedliche Wege Vertrauen aufzubauen und ein positives Image der eigenen Einrichtung zu formen. Über Events (zum Beispiel: Motto-Tage oder Seminare) haben Sie die Möglichkeit, Zielgruppen direkt über Angebote und Leistungen zu informieren. Werbliche Maßnahmen können informativen Charakter haben. Für die PR als Instrument sprechen jedoch die besondere Glaubwürdigkeit der Medien (auch in Zeiten von Fake News) und die kostengünstige Umsetzung.



Loggen Sie sich jetzt ein und lesen Sie den gesamten Beitrag!


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team