Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

News - Die Themenbereich von Thera-BIZ

Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche. Hier erfahrt Ihr es zuerst. Neueste Meldungen und Informationen unkompliziert und direkt.

Gebündeltes Know-how für Kraftausdauer und Muskelbalance

Gebündeltes Know-how für Kraftausdauer und Muskelbalance

Gesundheitsorientierte Kurse, die von den gesetzlichen Krankenversicherungen gefördert werden, sind bereits seit Jahren fester Bestandteil im Angebot vieler Trainingseinrichtungen. Nicht nur die Mitglieder profitieren – auch für Betreiber hat das Angebot solcher zertifizierten Gruppentrainings immense Vorteile: Sie erschließen sich damit neue Mitgliederpotenziale und positionieren sich zudem als Qualitätsanbieter. MED80 bietet nun gemeinsam mit dem Partner medicos.AufSchalke zwei Konzepte an, die den Vorgaben der Zentralen Prüfstelle Prävention entsprechen. Die Trainierenden haben somit die Möglichkeit, bis zu 75% der Kursgebühren erstattet zu bekommen. 

Aus der Praxis – für die Praxis 

Das medicos.AufSchalke ist ein interdisziplinäres Rehabilitations-, Sport- und Gesundheitszentrum aus Gelsenkirchen. Es bietet ein hochqualitatives Leistungsprogramm für ambulante Rehabilitation, Prävention und Sport. MED80 als spezialisierter Gerätehersteller für den medizinischen Bereich kennt genauestens die Bedürfnisse der Betreiber von Gesundheitseinrichtungen und ihrer Patienten. Aus der Zusammenarbeit der beiden Spezialisten sind zwei Konzepte hervor gegangen, die Betreiber von medizinischen Einrichtungen, aber auch Fitness- und Gesundheitsstudios, mit minimalem Aufwand in das eigene Konzept integrieren können. 

Zertifizierte Komplettkonzepte 

Die größte Hürde – die Zertifizierung durch die Zentrale Prüfstelle Prävention und die damit verbundene Bürokratie – sind in diesem Fall längst überwunden: Skripte und Dokumente werden zur Verfügung gestellt. Die als Kursleiter vorgesehenen Mitarbeiter erhalten von medicos.AufSchalke eine ausführliche Schulung inklusive Prüfung und Zertifikat. Damit sind sie berechtigt, den jeweiligen Kurs später zu leiten. Beide Konzepte beginnen mit einer Aufwärmphase zur Vorbeugung von Verletzungen. Die Teilnehmer erhalten viele Hintergrundinformationen, allgemeine Hinweise zum Training, sowie Tipps, um das Gelernte erfolgreich in den Alltag integrieren zu können. Ergänzende Übungsvorschläge für das Training zu Hause runden das Angebot ab. 

Kurs „Muskelbalance“: Für einen Körper im Gleichgewicht 

Der Präventionskurs „Muskelbalance“ umfasst 10 Einheiten á 60 Minuten und findet einmal pro Woche statt. Jeder Versicherte kann teilnehmen. Die Grundidee des Konzeptes ist ein regelmäßiges, kombiniertes Training von Kraft und Beweglichkeit. Die Übungen fördern den Kraftaufbau und wirken gleichzeitig einer Verkürzung der Körperstrukturen, Verspannungen und den damit einhergehenden Einschränkungen entgegen. Auch eine aufrechte Körperhaltung wird gefördert. 

Kurs „Kraftzirkel“: Kraft und Ausdauer für mehr Energie im Alltag 

Der Kurs umfasst 10 Einheiten à 60 Minuten und findet einmal pro Woche statt. Das Gerätetraining, ergänzt durch Koordinations- und Gymnastikübungen, eignet sich bestens als Einstieg in ein dauerhaftes und regelmäßiges Kraftausdauertraining. Alle großen Muskelgruppen werden angesprochen; der Kursleiter steht jederzeit betreuend und beratend zur Seite.

www.med80.de


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team