Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

Strategische Zeitfenster
Selbstständiger Unternehmer sein heißt: selbst und ständig etwas unternehmen. Doch wie weit ist...

Strategische Zeitfenster© KieferPix / shutterstock.com

Selbstständiger Unternehmer sein heißt: selbst und ständig etwas unternehmen. Doch wie weit ist man getrieben und wie weit selbstbestimmt und sein eigener Herr?

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Tage werden kürzer und im Terminplan sind bereits die ersten Weihnachtsfeiern eingeplant. Wo ist nur die Zeit geblieben?

Beim Blick zurück fällt oftmals auf, dass nicht immer fokussiert gearbeitet und häufig viel Zeit für etwas verwendet wurde, was nicht zum gewünschten Ergebnis führte – ob in persönlicher oder unternehmerischer Hinsicht.

So verpasste ein selbstständiger Physiotherapeut mit seiner Praxis den Wechsel in ein neues medizinisches Versorgungszentrum. Der Grund: Der Praxisinhaber schaffte es über mehrere Monate nicht, eine detaillierte Kalkulation aufzustellen, um eine Sicherheit zu geben, dass er den finanziellen Verpflichtungen aus dem Mietvertrag und der Geräteinvestition nachkommen kann. Nun bezog ein Mitbewerber aus dem Nachbarort die neuen Räumlichkeiten. Das führt zu der Frage: Womit sollte ich mich als Unternehmer eines Therapiezentrums beschäftigen und wie teile ich meine Zeit dafür am besten ein?

Agieren statt Reagieren

Häufig sind wir getrieben von den Anforderungen, die das Tagesgeschäft an uns stellt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Fokus darauf liegt, die Patienten persönlich zu behandeln oder die eigenen Fähigkeiten im Bereich Verwaltung und Organisation einzubringen. Doch es gibt Aufgaben, für die sich ein Unternehmer ausreichend Zeit nehmen sollte, ja sogar muss, wenn er auf Dauer am Markt erfolgreich sein möchte.

Diese Aufgaben bestehen darin, eine Praxis strategisch zu führen. Jeder Praxisinhaber hat Ziele vor Augen und diese müssen unterlegt sein mit einer Strategie, die zu verfolgen und deren Einhaltung zu überprüfen ist. Zur Prüfung gehört es abzufragen, ob im Laufe der Zeit die verfolgte Strategie noch die richtige ist oder ob aufgrund veränderter Markt- und Wettbewerbsbedingungen, unternehmensinterner oder auch persönlicher Dinge Änderungsbedarf besteht. Daher gilt: nicht nur auf Alltagsgeschehnisse zu reagieren, sondern unternehmerisch zu agieren. Dafür muss die notwendige Zeit eingeplant werden.



Loggen Sie sich jetzt ein und lesen Sie den gesamten Beitrag!


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team