Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

Selbstzahlermarkt: Notwendige Analyse vor dem Einstieg
Finden Sie Ihre persönliche Balance zwischen dem...

Selbstzahlermarkt: Notwendige  Analyse vor  dem Einstieg© Matej Kastelic / Shutterstock.com

Aber wie gehe ich vor, wenn ich mich als Physiotherapeutin oder Physiotherapeut auf diesem Marktsegment  behaupten möchte? 

Viele Physiotherapeutinnen und  Physiotherapeuten haben eine Idee von einer Maßnahme, einem Angebot und setzen dies dann auch so um. Diese Methodik kann gut gehen und damit erfolgreich sein, muss sie aber nicht. Bewährt hat sich ein systematisches Vorgehen, das viele sicher  aus ihrer eigenen therapeutischen Tätigkeit, ihrer Praxisorganisation oder  ihren ersten Schritten in die Selbstständigkeit kennen.

Vorbereitung – das Fundament legen

Bevor Sie etwas umsetzen, sei es  eine Behandlungsmaßnahme oder  einen neuen Gesundheitskurs in Ihr  Angebot mit aufnehmen, beginnen Sie in einem ersten Schritt mit einer Analyse. Die Analysetools richten sich natürlich nach Ihrer Problemstellung, zum Beispiel, ob Sie eine neue Praxis eröffnen wollen, ob Sie  Ihre Praxis erweitern, ob Sie neue  Mitarbeiter einstellen, ob Sie neue  Gesundheitsangebote in Ihr Programm  aufnehmen, ob Sie Ihr Tätigkeits- spektrum insgesamt erweitern und  z.B. auf Krankenhäuser, Pflegeheime oder auch Betriebe zugehen wollen. 

Angenommen, Sie möchten einen neuen Gesundheitskurs oder ein gerätegestütztes Training in Ihrer  Praxis neu anbieten, welche Informationen brauchen Sie? Grundsätzlich lohnt es sich, wenn Sie sich im Vorfeld folgende Fragen stellen und die Antworten schriftlich festhalten: 



Loggen Sie sich jetzt ein und lesen Sie den gesamten Beitrag!


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team