Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

Physiotherapie-Ausbildung 2.0
Zukunftsperspektiven durch akademische Qualifikation auf internationalem Niveau

Physiotherapie-Ausbildung 2.0

Die LUNEX University in Luxemburg bietet diverse Entwicklungsmöglichkeiten, wie der Masterabschluss in Sportphysiotherapie oder eine Promotion, ohne jedoch den Theorie-Praxis-Transfer aus dem Blick zu verlieren

Eine hochwertige Aus- und Weiterbildung mit Blick über den Tellerrand kann entscheidende Vorteile bringen. Das gilt nicht nur im Wettstreit um die Mitarbeiter von Morgen. Auch in der Kommunikation mit anderen Experten, potenziellen Kooperationspartnern, wie beispielsweise niedergelassenen Ärzten, Krankenhäusern sowie der Industrie, und mit immer anspruchsvolleren Patienten ist es wichtig, die Qualität der eigenen Arbeit noch besser dokumentieren und visualisieren zu können.

Internationale Ausrichtung

Vor diesem Hintergrund liegt der Schwerpunkt der neuen LUNEX University auf innovativen Studieninhalten, persönlicher Betreuung und einer international ausgerichteten Qualifikation. Ein stetiger Theorie-Praxis-Transfer ermöglicht es den Studierenden, bewährte Methoden erfolgreich einzusetzen, weiterzuentwickeln sowie Trends aufzunehmen und faktenbasiert zu hinterfragen. So wird die Qualität physiotherapeutischer Arbeit messbar und versetzt die Absolventen in die Lage, Therapieerfolge für Patienten wie Überweiser anschaulich aufzubereiten.

An der staatlich anerkannten, privaten Universität erfolgt das Studium in der führenden Forschungssprache Englisch, was auch später die Kundenversorgung in aller Welt sowie Veröffentlichungen in Fachmedien erleichtert. Mehrsprachige Dozenten und ein entsprechendes Sprachkursangebot helfen Studieneinsteigern über erste Sprachhemmnisse hinweg. Der Blockunterricht wird in Kleingruppen abgehalten, wodurch eine individuelle Betreuung gewährleistet wird. Gleichzeitig ist so die Hochschulausbildung parallel zur Berufstätigkeit möglich.

Die Studieninhalte sind an den Bologna- Kriterien ausgerichtet und berücksichtigen die Berufsgesetze verschiedener europäischer Länder. So können die Absolventen nach Studienabschluss, trotz unterschiedlicher Zulassungskriterien und gesetzlicher Voraussetzungen, eine Berufszulassung in ganz Europa beantragen. Praxisinhaber und Fachkräfte, die langfristige Perspektiven im Blick haben, profitieren besonders von einer solchen grenzübergreifenden Ausrichtung.



Loggen Sie sich jetzt ein und lesen Sie den gesamten Beitrag!


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team