Thera-bizDas Magazin für Ihren wirtschaftlichen Erfolg

- Anzeige -

- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -
- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -- Anzeige -

Indikation: Mangelndes Marketing
Die erste Diagnose lautet in vielen Fällen: Gut gemacht, aber schlecht verkauft!

Indikation: Mangelndes Marketing

Als Physiotherapeut sind Sie es gewohnt, dass Menschen per Verordnung zu Ihnen kommen. Mit der Erweiterung eines Trainingsbereiches für Selbstzahler müssen Sie Menschen für Ihre Leistungen begeistern, so dass diese bereit sind, ihr Geld und ihre Zeit zu investieren. Funktionierende Lösungen allein reichen da nicht immer aus.

Als Physiotherapeut sind Sie es gewohnt, dass Menschen per Verordnung zu Ihnen kommen. Mit der Erweiterung eines Trainingsbereiches für Selbstzahler müssen Sie Menschen für Ihre Leistungen begeistern, so dass diese bereit sind, ihr Geld und ihre Zeit zu investieren. Funktionierende Lösungen allein reichen da nicht immer aus.

Häufig bleiben Trainingsbereiche mit einer teuren Ausstattung leer. Hochbezahlte therapeutische Mitarbeiter und hohe Raumkosten erwirtschaften keine Rendite.

Das probate Heilmittel: Professionelles Marketing

Ihr Therapeut, Ihr Marketing-Berater, wird in einem solchen Fall sehr differenziert vorgehen. Denn Marketing ist deutlich mehr als Werbung. Entsprechend ist es notwendig, vor der Verschreibung einer Therapie eine sehr genaue Anamnese vorzunehmen. Diese erstreckt sich auf sieben entscheidende Bereiche.



Loggen Sie sich jetzt ein und lesen Sie den gesamten Beitrag!


« zurück

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team